Radkralle Fixkit Modell I

Von | 2. November 2018

Bei der Radkralle Fixkit Modell Ⅰ handelt es sich um eine Radkralle aus Stahl. Das Fahrzeug wird durch die Radkralle zum Einen vom unerlaubten Wegfahren gehindert, da das Rad durch die Kralle gegen rollen gesichert wird.

Zusätzlich werden die Radmuttern abgedeckt. Somit kann das Rad trotz der Wegfahrsperre nicht demontiert werden und durch ein Ersatzrad ausgetauscht werden.

Die Kralle hat eine Abmessung von ca. 65 x 73 x 31.5cm (Lx B x H).

Die Radkralle ist passend für Reifen vom Durchmesser bis 620mm und Breite bis 215mm. Nicht geeignet ist die Parkkralle für die Reifengröße 225 R65 16.

Die Radkralle wird demontiert geliefert und ist einfach zusammenzubauen: lediglich die Komponenten mit vier Schrauben zusammenschrauben und die Muttern anziehen.

Auch die Montage am Reifen ist einfach: Spannbügel am Schloss aufschließen, herausziehen, am Rad anlegen und in die „Kralle“ einschieben bis diese fest am Reifen anliegt.

Zum Produkt

Über das folgende Produktbild gelangen Sie zum Artikel. Sie können sich zusätzlich über das Produkt informieren. Bewertungen von Käufern lesen und von Käufern beantwortete Fragen analysieren.

*